dieser Service kann nur von Mitgliedern genutzt werden:

Anleitung zum vereinsinternen Mailverteiler der GTKos

Anfragen ans das Netzwerk versenden – so geht es:

  • Schicken Sie Ihre Anfrage an rundmails@gtkos.net , und wir leiten sie über den Mailverteiler an die anderen Mitglieder weiter.
  • Dateianhänge – auch mehrere – können mitverschickt werden, allerdings nur bis zu einer Größe von insgesamt 500 KB; in bestimmten seltenen Fällen sind hiervon Ausnahmen möglich.
    (Der Grund für diese Beschränkung liegt darin, dass die Anfragen unaufgefordert an sehr viele Personen verschickt werden, von denen einige bereits eine hohe Datenauslastung in ihren Postfächern haben. Um im Interesse all unserer Mitglieder die Akzeptanz des Mailverteilers nicht zu gefährden, halten wir das Datenvolumen daher so gering wie möglich.)
  • Angehängte Textdateien werden nur im pdf-Format versendet; Anhänge in anderen Formaten werden von uns, falls möglich, vor dem Versand konvertiert.

Eingehende Mails werden spätestens eine Woche nach Eingang über den Verteiler geschickt; in der Regel und nach Möglichkeit schon früher.

Werbliche Inhalte werden grundsätzlich nicht über das Netzwerk verschickt (hierunter fallen auch Stellen- und Auftragsgesuche).
Ausnahmen hiervon machen wir für die uns angeschlossenen Schulen (die Nachwuchsförderung im Kostümwesen ist ausdrücklicher Vereinszweck) und in besonderen Einzelfällen, wo wir die zu versendende Information für außerordentlich nützlich und relevant halten.

Da wir die Arbeit für die GTKos ehrenamtlich und in unserer Freizeit erledigen, hier noch ein paar Tips, wie Sie den Aufwand für uns gering halten und eine schnellere Weiterleitung Ihrer Anliegen ermöglichen können:

  • Richten Sie Anliegen für den Mailverteiler immer an rundmails@gtkos.net . Zuschriften, die uns über andere Adressen erreichen, verschicken wir ebenfalls, müssen sie aber erst intern auf den richtigen Account weiterleiten, was die Bearbeitung verzögert und für uns mehr Arbeit bedeutet.
  • Achten Sie auf die Gesamtgröße der Dateianhänge von maximal 500KB und das pdf-Format für Textdokumente. Wenn ich kann, konvertiere ich mitgeschickte Dateien auf die passende Größe und/oder das richtige Format, freue mich aber, wenn das nicht nötig ist und ich alles direkt weiterleiten kann.
  • Verfassen Sie Ihren Text am besten so, dass wir ihn unverändert und unkommentiert weiterleiten können;
    denken Sie auch daran, im Text die Kontaktdaten zu nennen, über die potentielle Interessenten oder Hinweisgeber Sie erreichen können.
  • Vermeiden Sie in den Text der E-Mail eingebettete Bilder: Manche E-Mail-Anbieter filtern solcherart formatierte Mails als potenziell gefährlich aus. Hängen Sie die Bilder besser an Ihre Mail an, und verweisen Sie im Text darauf.

Sollten Sie noch weitergehende Fragen zum Mailverteiler haben, richten Sie diese ebenfalls gerne an rundmails@gtkos.net .